01_2014

 Einsätze und Übungen 2014                                       


 
Pers. hinter Tür
E-Nr.: 01       
 
 
 
 
 
11.01.2014 08:58 Uhr
Lübberstorf
Hauptstr.    
  
  
Zurück zu Übersicht

Alle eventuellen Bilder oder Videos in diesen Bereich wurden zu einem Zeitpunkt aufgenommen wo es das Einsatzgeschehen zuließ! Geschädigte Personen sowie KFZ-Zeichen wurden von uns unkenntlich gemacht!

 



An diesen Samstagvormittag alarmierte uns die Leitstelle Westmecklenburg in die Hauptstraße in Lübberstorf, um die Tür einer Wohnung zu öffnen. Nachbarn hatten bemerkt, dass die alleinstehende Person sich heute noch nicht gemeldet hat. Als sie die Tür mittels Schlüssel aufmachen wollte schlug dieses fehl, da sich die Person unmittelbar hinter der Tür befand und sich nicht rührte. So wählten sie um 08:56 Uhr den Notruf.

An der Einsatzselle eingetroffen verschafften wir uns Zutritt zur Wohnung und konnten dem eingetroffen Notarzt die Peron übergeben. Als die erste Angehörige an der Einsatzstelle eintraf erlitt diese einen Schock und musste von Rettungsdienst behandelt werden. Hierzu war es notwendig die Person mittels Bergetuch zum Rettungswagen zu tragen, wobei wir den Rettungsdienst unterstützten. Um 10:00 Uhr wurde dann die Einsatzstelle an die Polizei übergeben und der Einsatz beendet.

Die FF Lübberstorf war mit 6 Kameraden und dem TSF-W und dem MTW-TH
im Einsatz.